Ausbildung zum Betrieblichen Mentor

In Betrieben gibt es – gerade in den aktuell turbulenten Zeiten der Digitalisierung und zunehmender Stressbelastung viel Coaching-Bedarf!

 

Der eidgenössische Fachausweis ‚betrieblicher Mentor/betriebliche Mentorin‘ ist ein neuer Abschluss für Betriebs-Angestellte, die als Coach und Mentor*in Einzelpersonen professionell begleiten möchten. Wir bereiten Sie auf die Prüfung den staatlich geschützten Titel vor.

 

Lernen Sie, Menschen in ihren Lern-, Veränderungs- und Entwicklungsprozessen ressourcen- und lösungsorientiert zu ihren Zielen zu begleiten und eignen Sie sich die erforderliche Methodenkompetenz dafür an. 

Kontaktieren Sie uns für detailliertere Informationen wie Termine und Inhalte der einzelnen Module sowie die Kosten für den Lehrgang und die vorgeschriebene Prozessbegleitung.

 

Information und Anmeldung: Theresia Marty unter info@a-change.ch, T: 044 291 36 55 www.a-change.ch

 

oder Information: Erika Bergner erika.bergner@trigon.at T:  079 500 76 06

 

Location

a-change gmbh / Theresia Marty

Hohlstrasse 86 c

Zürich 8004

Info@a-change.ch

Telephone: 044 291 36 55


Theresia Marty

 Inhaberin a-change GmbH

Master in Coaching, Supervision und Organisationsentwicklung FH / BSO

Stressregulationstrainerin SZS

Dipl. Neurofeedbacktrainerin INF

Lehrerin für Gestaltung ZHDK

Sozialarbeiterin ZHAW

Seit 1991 Erfahrung in Coaching, Beratung und Schulung mit Spezialisierung auf Arbeitsmarktthemen und Veränderungs-prozesse. Langjährige Erfahrung in Projektentwicklung und Führung (RAV-Leitung), sowie in  Konzeption und Durch-führung diverser Schulungen und Train-the-Trainer-Kursen in Betrieben und Bildungs-instituten rund um das Thema Coaching, Selbstmanagement, Resilienz und Kreativität. Lehrgangsdozentin an FH und HF. Seit 2006 eigene Praxis für Coaching und Neurofeedback.

Erika Bergner

Trigon Entwicklungsberatung

 

Professional Certified Coach ICF und Coach BSO und zertifiziert nach ISO 17024, dipl. Erwachsenenbildnerin (HF) mit eidg. FA. Organisationsentwicklerin BSO (MAS PHSG/TRIGON Entwicklungsberatung) und dipl. Supervisorin IAP/BSO, Mediatorin SDM-SFM, Pflegefachfrau HF

 

 

 


 

Seit 1991 selbständig und seit 2007 TRIGON Gesellschafterin. Seit über 25 Jahren erfolgreich im Gestalten, Trainieren und Begleiten von lebensphasengerechten Veränderungs- und Entwicklungsprozessen in Betrieben. Konfliktmanagement, Mediation, Coaching, Kompetenzmanagement, Biographiearbeit und Gesundheitsförderung. Dozentin in Coaching-Lehrgängen an der Universität TSU in Tiflis Georgien und in Zürich.

 


Impressions