...damit Ihnen dank Vorstellungskraft der Durchblick wieder gelingt und Sie mit neuer Tatkraft Ihrem Ziel entgegenschreiten!

 

 

 

Was ist

Coaching?

Coaching ist ein anderes Wort für Prozessbegleitung hin zum Ziel eines Klienten. Es geht um die Begleitung von Veränderungsprozessen unabhängig vom Fachgebiet, oder vom Lebensbereich, in dem sich ein Veränderungsbedarf abzeichnet.

Systemisch-lösungsorientiertes Coaching ist gleichzeitig ein ziel- und ressourcenorientiertes Coaching, das das System mit einbezieht, in dem sich eine Person befindet. Dabei wird darauf geachtet, den Fokus weg vom Problem, hin zum Ziel zu lenken, immer wieder neue Betrachtungsweisen ins Spiel zu bringen und die Dinge in Relation zueinander zu stellen.

Im Zuge dieser Strömung gewann in den letzten Jahren auch das Resilienzkonzept zunehmend an Bedeutung. Resilienz ist trainierbar und wird als Gradmesser psychischer Widerstandskraft und Stressresistenz verstanden. Gerade in Veränderungssituationen ist resilientes Verhalten oft matchentscheidend für ein gutes Gelingen. 

In meiner Praxis können die drei Komponenten: Lösungsorientierung, Resilienzfokusssierung und Neurofeedback zu einem powervollen Methoden-Mix kombiniert werden. Neben dem bewussten Prozess, der durch Coaching in Gang gebracht wird, können Sie Ihr Hirn trainieren, optimal und ohne störende Symptome Ihre Ziele zu erreichen. Das Training der Resilienz findet nach Absprache sowohl innerhalb des Coachings als auch mittels der Neurofeedback-Trainings statt. 

 

Bedeutende Leistungen werden nur von bedeutenden Menschen erzielt; und bedeutend ist jemand nur dann, wenn er fest entschlossen ist, es zu sein.

Charles de Gaulle (Französischer General und Präsident)